• ChatRegeln

    ACHTUNG!!
    Bei uns wird ein ungenutzter Account nach 60 Tagen automatisch und vollständig vom Server gelöscht!

    Wir nehmen Jugendschutz sehr ernst!!

    Wir bitten daher alle Chatter in ihrem Profil unbedingt
    die Alterangabe einzutragen!!

    Chatter ohne Alterangabe werden gnadenlos ab 20.oo Uhr aus dem Chat
    bis mindestens dem Folgetag entfernt!!

    Kinder und Jugendliche verlassen den Chat bitte:
    bis zum 6. Lebensjahr um 16:00 Uhr
    bis zum 12. Lebensjahr um 18:00 Uhr
    bis zum 14. Lebensjahr um 20:00 Uhr
    bis zum 16. Lebensjahr um 22:00 Uhr

    Kinder und Jugendlichen unter 18 Jahre
    ist der Zutritt ab 22.ooUhr untersagt!

    Unsere ChatRegeln

    Wie auch im richtigen Leben gelten im Chat allgemeine Umgangsformen, die einen respektvollen und störungsfreien Umgang unter den Chattern regeln sollen. Anstand gehört hier ebenso dazu wie die Achtung anderer Chatter und deren Meinungen.

    Im Folgenden werden diese Regeln, auch Chatiquette genannt, erklärt.

    Die Chat-Admins bitten um Beachtung und Einhaltung dieser Regeln. Zuwiderhandlungen werden je nach Art der Zuwiderhandlung mit Verwarnungen, mit dem Hinauswurf aus dem Chat, im Wiederholungsfall oder bei extremer Missachtung mit einem andauernden Ausschluss (Bann) vom Chat geahndet.

     

    Grundregel 1

    Denke immer daran, dass am anderen Ende auch nur ein Mensch wie du und ich sitzt, der genau so behandelt werden möchte, wie du es dir für dich wünschst! Respekt und Höflichkeit sollten selbstverständlich sein. Kraftausdrücke und der Gossen-Slang sind keine geeigneten Sprachen im Chat. Was du eventuell als lustig ansiehst, wird auf der anderen Seite nicht immer genauso aufgefasst.

     

    Grundregel 2

    Wenn du den Chat betrittst, haue nicht gleich in die Vollen, mische dich nicht direkt in ein laufendes Gespräch ein. Schau erst zu, worum es geht, welche User anwesend sind und welche Stimmung herrscht. Du springst ja auch nicht fröhlich schreiend und tanzend in ein Café hinein und rufst 'Heja, hier bin ich! Unterhaltet mich!'. Erst wenn du siehst, was im Raum los ist, wie die User gelaunt sind, kannst du entscheiden, ob dir das Geschehen entspricht oder ob du lieber weitergehst und die anderen Räume besuchst.

    Tipp:

    Vermeide Fragen wie z. B. *** Wer will chatten? -- oder -- Ist hier jemand, der Lust hat, zu playn? *** Natürlich wollen alle chatten und playn, oder worin besteht sonst der Sinn dieser Community? Sicher, letztere Frage ist in den Offplayrämen durchaus angebracht, aber versuch es erstmal damit, selbst einen Raum zu öffnen und abzuwarten.

     

    Grundregel 3

    Wer flirtet nicht gerne? Der Chat ist eine ideale Plattform dafür, jedoch sollte man daran denken, dass dies kein Flirt-Chat, sondern ein Fantasy-Chat ist. Respektiere dies. Es reicht schon ein *** Bist du m oder w ? ***, um zu nerven. Meldet ein User aufdringliches rumgeflirte, wird dies von einem Admin oder Moderator geregelt werden.

     

    Grundregel 3.1

    Das Leben ist nicht immer sonnig, dass weiss jeder von uns. Dies ist aber kein Grund, die angestauten Frustrationen an anderen Usern auszulassen. Wenn es Dir schlecht geht, heisst das nicht, dass du den anderen Usern das Leben auch noch schwer machen musst.

     

    Grundregel 4

    Jeder war mal neu im Chat und musste sich erst orientieren, musste herausfinden, wie der Chat funktioniert. Deshalb sollte jeder den Neulingen gegenüber helfend zur Seite stehen, auch um für *** Nachwuchs *** im Chat zu sorgen. Wer weiss, vielleicht wird der Neuling irgendwann mal ein Stammchatter oder gar ein guter Freund! Hat man keine Lust zu helfen, sollte man lieber gar nichts sagen als den Neuling zu verunsichern oder gar zu verjagen.

     

    Grundregel 5

    Wir bietet es unseren Mitgliedern an, ein Profil anzulegen. Die Bilder und Texte, die dort hochgeladen werden, sind kein Eigentum vom Chatadmin. Als Profilersteller, haftet ein jeder User für sein Profil, sollte er geltendes Recht verletzen (Urheberrecht). Da es uns nicht möglich ist, nachzuprüfen, ob eine Erlaubnis zur Nutzung (Bildmaterial, Text) vorliegt ist eine Ahndung schwer durchzuführen. Urheber sind dazu angehalten, bei dem Verstoss des Urheberrechts, eine E-Mail an den Webmaster dieser Seite zu schicken, indem sie den Fall darlegen. Texte mit rassistischem, werblichen oder pornografischen Inhalten, werden von den Admin oder Moderatoren gelöscht, wenn sie gesichtet werden und der User verwarnt und/oder aus der Community ausgeschlossen.

     

    Grundregel 6

    Ohne Humor ist der Chat langweilig. Denke jedoch immer daran, dass nicht jeder User den gleichen Humor mit dir teilt. Was dir Tränen vor Lachen in die Augen treibt, kann den anderen entsetzen. Dabei sollte man auch immer daran denken, dass man im Chat Gesten und Tonlagen, die einen Witz oft erst witzig machen, oft nur schlecht darstellen kann!

     

    Grundregel 7

    Persönliche Daten, wie z. B. Telefonnummern oder gar vollständige Adressen haben in öffentlichen Räumen grundsätzlich nichts verloren. Dränge niemanden dazu, solche Daten von sich preiszugeben. Man sollte sich damit abfinden, wenn ein User keinen näheren Kontakt haben möchte und lieber die Anonymität im Chat geniesst.

     

    Grundregel 8

    Grossbuchstaben sind nur in Ausnahmefällen als Betonung zu verwenden. Im Allgemeinen gilt das Grossschreiben als Brüllen/Schreien im Chat. Weder im Chat noch im normalen Leben wird es geduldet, wenn jemand durchweg schreit. Schreibst du ständig und durchweg in Grossbuchstaben, solltest du dich nicht wundern, wenn die anderen von dir genervt sind und du eventuell von einem Admin oder Moderator ermahnt und/oder still gelegt wirst.

     

    Grundregel 9

    Der Chat ist nicht der richtige Ort, um mit Schimpfwörtern um sich zu werfen. Damit machst du dir keine Freunde und störst die anderen User, die in Ruhe chatten und playn wollen.

    Zudem denk immer daran: auch im Internet können Gewalt- und Drogenverherrlichung, pornographische Darstellungen und rassistische Äusserungen strafrechtlich geahndet werden!

     

    Grundregel 10

    Taucht im Chat ein Störenfried auf, ignoriere ihn! Diskussionen oder gar eine Antwort auf gleichem Niveau bringt nichts ausser Ärger. Wird ein solcher User ignoriert, langweilt er sich und wird schnell von alleine verschwinden, wenn er merkt, dass er sein Ziel nicht erreichen kann.

    Bei besonders schlimmen Fällen benachrichtige einen Moderator über den User und bitte ihn, das Geschehen zu beobachten und entsprechend zu handeln. Sollte kein Moderator oder Admin im Chat sein, kannst du auch einen Notruf über das Notrufsystem absetzen dadurch wird dann ein Moderator per Email informiert.

     

    Grundregel 11

    Du solltest dir einen Nicknamen aussuchen, der niemanden beleidigt. Auch solltest du niemals einen Nicknamen verwenden, der bereits durch einen anderen User belegt ist und dadurch zu Verwechslungen führen kann. Verboten sind Nicknamen, die (wenn auch nur zum Teil) aus zensierten Wörtern bestehen, rassistisch oder gewaltverherrlichend sind oder einen pornographischen Inhalt haben.

     

    Grundregel 12

    Unser Chat ist eine Community, die überwiegend aus Usern mittleren Alters besteht. Erotik-Chats gibt es zur Genüge im Netz, bei uns jedoch sind Gespräche mit erotischem Inhalt nicht erwünscht und werden entsprechend geahndet! Wenn es unbedingt sein muss, sind Plays und Gespräche solcher Art, in abgeschlossene Räume oder Privatchats zu verlegen.

    Ebensowenig werden Fragen oder Aufforderungen zu sexuellen Handlungen im Chat (CyberSex, CS) geduldet.

     

    Grundregel 13

    Auch wenn es viele gerne so sehen: du bist nicht vollkommen anonym im Chat. Deine Rechner-Adresse (IP) wird bei jedem Login im Chat mitgeschnitten und im Rahmen des Datenschutzes gespeichert. Über diese Adresse kann der Betreiber jederzeit deinen Provider in Erfahrung bringen, welcher wiederum deine Telefonnummer speichert. Solltest du also den Chatbetrieb extrem stören oder gar rechts- oder sittenwidrige Dinge im Chat begehen, ist es dem Betreiber jederzeit möglich, deine Identität in Erfahrung zu bringen und dich entsprechend zur Rechenschaft zu ziehen. Dies solltest du beachten, wenn du nicht zu denen gehörst, die einfach nur friedlich miteinander chatten und playn wollen.

     

    Grundregel 14

    Der Chat ist keine Plakatwand. Sicher hat niemand etwas dagegen, wenn du ab und zu die Adresse (URL) deiner Homepage postest. Missbrauchst du den Chat allerdings, um nur Werbung zu machen, wird dich früher oder später ein Moderator oder Admin aus dem Chat entfernen.

    Notorische Spammer oder User, die für kommerzielle Angebote werben (z. B. Seiten, die zu Dialern führen), werden auf Dauer gebannt!

    Wirb niemals für eine andere Community oder einen anderen Chat. Gefällt dir der Chat nicht, brauchst du das nicht ständig äussern. Konsequent und ehrlich wäre es, in solch einem Fall den Chat zu verlassen und den Chat deines Vertrauens aufzusuchen.

     

    Grundregel 15

    Admins und Moderatoren sind auch nur Menschen. Ihr Amt ist ehrenamtlich, sie tun ihren 'Job' hier, um Usern zu helfen und die Einhaltung der Chatiquette zu überwachen. Sollte ein Admin oder Moderator mal nicht sofort auf deine Fragen reagieren, denke bitte daran, dass auch andere User Fragen haben und der Admin oder Moderator vielleicht gerade im Stress ist, um allen Usern gerecht zu werden.

    Wenn Du diese Regeln befolgst,
    dann steht einem tollen Chat-Leben nichts mehr im Wege.

    Euer Chat Admin

     

  • Gespielte Music

  • DJ und Team

    Maik (Betreiber /Moderator)
    Name:      Maik
    Alter:       46
    Wohnort: Leipzig
    Messenger: Keine Möglichkeiten
    Aufgaben: Alles mögliche
    Musik: N/A
    Silko  (Betreiber)
    Name:      Silko
    Alter:       45
    Wohnort: Leipzig
    Messenger: Keine Möglichkeiten
    Aufgaben: Alles mögliche
    Musik: N/A
    Kitty (Die gute Sele)
    Name:      Kitty
    Alter:       51
    Wohnort: FBW
    Messenger: Keine Möglichkeiten
    Aufgaben: Sendeleitung / Teambetreuung
    Musik: N/A
    Jan (Rechte Hand / DJ)
    Name:      Jan
    Alter:       29
    Wohnort: Gröbzig
    Messenger: Keine Möglichkeiten
    Aufgaben: Kleinigkeiten (Techniker Lehrling)
    Musik: N/A
    Andy (Moterator / in)
    Name:      Andy
    Alter:       57
    Wohnort: Berlin
    Messenger: Keine Möglichkeiten
    Aufgaben: musikalische Unterhaltung
    Musik: Querbeet
    David (Moterator / in)
    Name:      David
    Alter:       37
    Wohnort: Wörbzig
    Messenger: Keine Möglichkeiten
    Aufgaben: musikalische Unterhaltung
    Musik: N/A
    ModiTeam (Moteratoren)
    Name:      ModiTeam
    Alter:       0
    Wohnort: Egal
    Messenger: Keine Möglichkeiten
    Aufgaben: Musik und Unterhaltung
    Musik: N/A
    Smog (Moterator / in)
    Name:      Sven
    Alter:       42
    Wohnort: Leipzig
    Messenger: Keine Möglichkeiten
    Aufgaben: musikalische Unterhaltung
    Musik: N/A
    Jan und Marion (Moteratoren)
    Name:      Jan und Marion
    Alter:       29
    Wohnort: Gröbig
    Messenger: Keine Möglichkeiten
    Aufgaben: Moderatoren Pärchen
    Musik: N/A

  • Autogramme

    6_gottkarel
    Karel Gott
    7_nicole2
    Nicole
    9_brinkbernhard2
    Bernhard Brink
    640leonardneu2web1
    Leonard
    10188913411
    Hellene Fischer
    alex
    Alex
    andersong.g.3
    G.G. Anderson
    andreasmartin
    Andreas Martin
    anitaalexandrahofmann1
    Anita und Alexandra Hofmann
    antonyross
    Ross Andony
    bata
    Bata Illitsch
    bergandrea1
    Andrea Berg
    birsetfreddy
    Freddy Birset
    cappuccions_nachnicolekopie
    The Cappuccinos
    captaincookb
    Captain Cook
    charlybrunner
    Charly Brunner
    claudiajung
    Claudia Jung
    cora
    Cora
    ebsteinkatja
    Katja Ebstein
    f4c0cab58c1
    ??
    fantasy
    Fantasy
    fotoannamariazimmermann1
    Anna Maria Zimmermann
    frankoliver2
    Frank Oliver
    gaby
    Gaby
    graziano2
    Graziano
    haindling
    Haindling
    heileskerstin
    Kerstin Heiles
    holmmichael3
    Michael Holm
    hubertvg
    Hubert
    kirstenreinerb
    Reiner Kirsten
    klausvonlinks1
    Klaus von Links
    mathieumireille
    Mireille Mathieu
    merlinkerstin1
    Kerstin Merlin
    meyreinhard2
    Reinhard Mey
    michelle
    Michelle
    neuutabresan
    Uta Bresan
    neuutefreudenberg
    Ute Freudenberg
    neuvickyleandros
    Vicky Leandros
    neuwind
    Wind
    neuwolfgangambros
    Wolfgang Ambros
    nik
    Nikolaus Presnik ( Nik P. )
    olaf
    Olaf
    olafberger102
    Olaf Berger
    petercornelius
    Peter Cornelius
    peterkraus
    Peter Kraus
    rainhardfendrich1592121
    Rainhard Fendrich
    roberto
    Roberto Blanko
    robertschris
    Chris Roberts
    rogerwhittakerpressefoto
    Roger Whittaker
    rolandkaiser
    Roland Keiser
    roosmary1
    Roos Mary
    rosannarocci
    Rosanna Rocci
    rosenbergmarianne
    Marianne Rosenberg
    rossiseminoiii
    Semino Rossi
    schlagereglibeatrice1
    Beatrice Egli
    schlagerendlichella
    Ella Endlich
    schlagerfellerlinda
    Linda Feller
    schlagerfischersilke9
    Silke Fischer
    schlagerhesselinda
    Linda Hesse
    schlagermartenssylvia1
    Sylvia Martens
    schlagerwildelaura
    Laura Wilde
    schoebelklein
    Frank Schoebel
    thomasoliver2015
    Oliver Thomas
    tomastor2010
    Tom Astor
    valaitislena3
    Lena Valaitis
    wadehanne
    Hanne Wade
    weckerkonstantin2
    Konstantin Wecker
    wendler1
    Wendler
    woitschakannacarina2
    Anna-Carina Woitschack
    wolkenfrei
    Wolkenfrei
    zanderfrank1
    Frank Zander

    >>AutogrammOnline<<

  • GALLERY

    amici-et
    andy
    angel
    bg_edited_antik
    bg_edited_blau
    bg_edited_braun
    bg_edited_green
    bg_edited_lila
    bg_edited_red
    blau-et
    brille
    countryboy
    dreamteam
    etchat_beats
    etchat_grazybeats
    etchat_green
    etchat_luxi_test
    gast
    grazy-blue
    header-blue
    header-green
    header-orange
    header-red
    heike
    heiko
    kitty
    kong-l
    kong-r
    maik
    martin
    peggy
    power-angel-radio_2
    power-angel-radio_3
    radioabschalten-et
    red.et
    red.et.test
    respekt
    schlagerfee
    silko
    sleppy
    timo
    tommy
    w-p_streambox_play06_06_edited_blue
    w-p_streambox_play06_06_edited_green
    w-p_streambox_play06_06_edited_orange
    w-p_streambox_play06_06_edited_red
    zillo
    zuhoerer

  • Our Location

    The FaceCom Inc

    Heiko Schulze

    Gabelsbergerstrasse 18b

    09376 Oelsnitz

    E-mail: zillo [(at)] online [(dot)] de

    Chat by SEDesign   |   Design by Zillo

    WunschBOX



  • AnLeitung

    Liebe Besucher und Chats

    Ihr könnt den Chat jederzeit als Gast betreten. Es steht euch frei, euern Benutzernamen mit Passwort zu sichern.

    So wird´s gemacht:

    1. Mit Namen im Chat einlogen.

    2. im Chat auf das Zahnrad klicken.

    3. Im Zahnrad auf *Namen durch Password schützen*.

    4. Zum schluss im selben feld zu punkt 3 auf Registrieren gehen. Somit ist euer Name geschützt.

    Wir wünschen euch viel Spass & Schöne Unterhaltung im Chat.

    Grundrechten
    für
     Menschen

    Dein Grazybeats Konto


    Deine Daten repräsentieren, wer Du bist und können leicht missbraucht werden. Wir von Grazybeats glauben, dass Du das Recht hast zu entscheiden, was mit Deinen Daten geschieht. Grazybeatsschützt Deine Rechte gemäß dem Benutzerdatenmanifest!

    Kontrolle

    über den Zugriff auf Benutzerdaten


    Daten, die explizit und bereitwillig von einem Benutzer hochgeladen werden, sollten unter der endgültigen Kontrolle des Benutzers stehen. Die Benutzer sollten entscheiden können, wer direkten Zugriff auf ihre Daten gewährt und mit welchen Berechtigungen und Lizenzen dieser Zugriff gewährt werden soll.

    Wissenswertes

    wie die Daten gespeichert werden


    Wenn die Daten zu einem bestimmten Dienstanbieter hochgeladen werden, sollten die Benutzer darüber informiert werden, wo dieser bestimmte Dienstanbieter die Daten speichert, wie lange, in welcher Rechtsordnung der jeweilige Dienstanbieter tätig ist und welche Gesetze gelten.

    Freiheit

    eine Plattform zu wählen


    Benutzer sollten jederzeit in der Lage sein, ihre Daten aus dem Dienst zu extrahieren, ohne dass es zu einer Herstellerbindung kommt. Um dies zu gewährleisten, sind offene Standards für Formate und Protokolle notwendig.

  • Datenschutzgrundverordnung

    Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (nachfolgend kurz „Daten“) innerhalb unseres Onlineangebotes und der mit ihm verbundenen Webseiten, Funktionen und Inhalte sowie externen Onlinepräsenzen, wie z.B. unser Social Media Profile auf. (nachfolgend gemeinsam bezeichnet als „Onlineangebot“). Im Hinblick auf die verwendeten Begrifflichkeiten, wie z.B. „Verarbeitung“ oder „Verantwortlicher“ verweisen wir auf die Definitionen im Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

    Verantwortlicher

    Heiko Schulze
    Gabelsbergerstrasße 18 b
    09376 Oelsnitz/Erz.

    E-Mail : zillo [at] online.de

    Impressum Link zum Impressum

    Arten der verarbeiteten Daten:

    - Bestandsdaten (z.B., Namen, Adressen).
    - Kontaktdaten (z.B., E-Mail, Telefonnummern).
    - Inhaltsdaten (z.B., Texteingaben, Fotografien, Videos).
    - Nutzungsdaten (z.B., besuchte Webseiten, Interesse an Inhalten, Zugriffszeiten).
    - Meta-/Kommunikationsdaten (z.B., Geräte-Informationen, IP-Adressen).

    Zweck der Verarbeitung

    - Zurverfügungstellung des Onlineangebotes, seiner Funktionen und Inhalte.
    - Beantwortung von Kontaktanfragen und Kommunikation mit Nutzern.
    - Sicherheitsmaßnahmen.
    - Reichweitenmessung/Marketing

    Verwendete Begrifflichkeiten

    „Personenbezogene Daten“ sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden „betroffene Person“) beziehen; als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung (z.B. Cookie) oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind.

    „Verarbeitung“ ist jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführten Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten. Der Begriff reicht weit und umfasst praktisch jeden Umgang mit Daten.

    Als „Verantwortlicher“ wird die natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet, bezeichnet.

    Maßgebliche Rechtsgrundlagen

    Nach Maßgabe des Art. 13 DSGVO teilen wir Ihnen die Rechtsgrundlagen unserer Datenverarbeitungen mit. Sofern die Rechtsgrundlage in der Datenschutzerklärung nicht genannt wird, gilt Folgendes: Die Rechtsgrundlage für die Einholung von Einwilligungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. a und Art. 7 DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer Leistungen und Durchführung vertraglicher Maßnahmen sowie Beantwortung von Anfragen ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO, und die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage.

    Sicherheitsmaßnahmen

    Wir treffen nach Maßgabe des Art. 32 DSGVO unter Berücksichtigung des Stands der Technik, der Implementierungskosten und der Art, des Umfangs, der Umstände und der Zwecke der Verarbeitung sowie der unterschiedlichen Eintrittswahrscheinlichkeit und Schwere des Risikos für die Rechte und Freiheiten natürlicher Personen, geeignete technische und organisatorische Maßnahmen, um ein dem Risiko angemessenes Schutzniveau zu gewährleisten; Zu den Maßnahmen gehören insbesondere die Sicherung der Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit von Daten durch Kontrolle des physischen Zugangs zu den Daten, als auch des sie betreffenden Zugriffs, der Eingabe, Weitergabe, der Sicherung der Verfügbarkeit und ihrer Trennung. Des Weiteren haben wir Verfahren eingerichtet, die eine Wahrnehmung von Betroffenenrechten, Löschung von Daten und Reaktion auf Gefährdung der Daten gewährleisen. Ferner berücksichtigen wir den Schutz personenbezogener Daten bereits bei der Entwicklung, bzw. Auswahl von Hardware, Software sowie Verfahren, entsprechend dem Prinzip des Datenschutzes durch Technikgestaltung und durch datenschutzfreundliche Voreinstellungen berücksichtigt (Art. 25 DSGVO).

    Zusammenarbeit mit Auftragsverarbeitern und Dritten

    Sofern wir im Rahmen unserer Verarbeitung Daten gegenüber anderen Personen und Unternehmen (Auftragsverarbeitern oder Dritten) offenbaren, sie an diese übermitteln oder ihnen sonst Zugriff auf die Daten gewähren, erfolgt dies nur auf Grundlage einer gesetzlichen Erlaubnis (z.B. wenn eine Übermittlung der Daten an Dritte, wie an Zahlungsdienstleister, gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zur Vertragserfüllung erforderlich ist), Sie eingewilligt haben, eine rechtliche Verpflichtung dies vorsieht oder auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (z.B. beim Einsatz von Beauftragten, Webhostern, etc.).

    Sofern wir Dritte mit der Verarbeitung von Daten auf Grundlage eines sog. „Auftragsverarbeitungsvertrages“ beauftragen, geschieht dies auf Grundlage des Art. 28 DSGVO.

    Übermittlungen in Drittländer

    Sofern wir Daten in einem Drittland (d.h. außerhalb der Europäischen Union (EU) oder des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR)) verarbeiten oder dies im Rahmen der Inanspruchnahme von Diensten Dritter oder Offenlegung, bzw. Übermittlung von Daten an Dritte geschieht, erfolgt dies nur, wenn es zur Erfüllung unserer (vor)vertraglichen Pflichten, auf Grundlage Ihrer Einwilligung, aufgrund einer rechtlichen Verpflichtung oder auf Grundlage unserer berechtigten Interessen geschieht. Vorbehaltlich gesetzlicher oder vertraglicher Erlaubnisse, verarbeiten oder lassen wir die Daten in einem Drittland nur beim Vorliegen der besonderen Voraussetzungen der Art. 44 ff. DSGVO verarbeiten. D.h. die Verarbeitung erfolgt z.B. auf Grundlage besonderer Garantien, wie der offiziell anerkannten Feststellung eines der EU entsprechenden Datenschutzniveaus (z.B. für die USA durch das „Privacy Shield“) oder Beachtung offiziell anerkannter spezieller vertraglicher Verpflichtungen (so genannte „Standardvertragsklauseln“).

    Rechte der betroffenen Personen

    Sie haben das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob betreffende Daten verarbeitet werden und auf Auskunft über diese Daten sowie auf weitere Informationen und Kopie der Daten entsprechend Art. 15 DSGVO.

    Sie haben entsprechend. Art. 16 DSGVO das Recht, die Vervollständigung der Sie betreffenden Daten oder die Berichtigung der Sie betreffenden unrichtigen Daten zu verlangen.

    Sie haben nach Maßgabe des Art. 17 DSGVO das Recht zu verlangen, dass betreffende Daten unverzüglich gelöscht werden, bzw. alternativ nach Maßgabe des Art. 18 DSGVO eine Einschränkung der Verarbeitung der Daten zu verlangen.

    Sie haben das Recht zu verlangen, dass die Sie betreffenden Daten, die Sie uns bereitgestellt haben nach Maßgabe des Art. 20 DSGVO zu erhalten und deren Übermittlung an andere Verantwortliche zu fordern.

    Sie haben ferner gem. Art. 77 DSGVO das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

    Widerrufsrecht

    Sie haben das Recht, erteilte Einwilligungen gem. Art. 7 Abs. 3 DSGVO mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen

    Widerspruchsrecht

    Sie können der künftigen Verarbeitung der Sie betreffenden Daten nach Maßgabe des Art. 21 DSGVO jederzeit widersprechen. Der Widerspruch kann insbesondere gegen die Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung erfolgen.

    Cookies und Widerspruchsrecht bei Direktwerbung

    Als „Cookies“ werden kleine Dateien bezeichnet, die auf Rechnern der Nutzer gespeichert werden. Innerhalb der Cookies können unterschiedliche Angaben gespeichert werden. Ein Cookie dient primär dazu, die Angaben zu einem Nutzer (bzw. dem Gerät auf dem das Cookie gespeichert ist) während oder auch nach seinem Besuch innerhalb eines Onlineangebotes zu speichern. Als temporäre Cookies, bzw. „Session-Cookies“ oder „transiente Cookies“, werden Cookies bezeichnet, die gelöscht werden, nachdem ein Nutzer ein Onlineangebot verlässt und seinen Browser schließt. In einem solchen Cookie kann z.B. der Inhalt eines Warenkorbs in einem Onlineshop oder ein Login-Staus gespeichert werden. Als „permanent“ oder „persistent“ werden Cookies bezeichnet, die auch nach dem Schließen des Browsers gespeichert bleiben. So kann z.B. der Login-Status gespeichert werden, wenn die Nutzer diese nach mehreren Tagen aufsuchen. Ebenso können in einem solchen Cookie die Interessen der Nutzer gespeichert werden, die für Reichweitenmessung oder Marketingzwecke verwendet werden. Als „Third-Party-Cookie“ werden Cookies bezeichnet, die von anderen Anbietern als dem Verantwortlichen, der das Onlineangebot betreibt, angeboten werden (andernfalls, wenn es nur dessen Cookies sind spricht man von „First-Party Cookies“).

    Wir können temporäre und permanente Cookies einsetzen und klären hierüber im Rahmen unserer Datenschutzerklärung auf.

    Falls die Nutzer nicht möchten, dass Cookies auf ihrem Rechner gespeichert werden, werden sie gebeten die entsprechende Option in den Systemeinstellungen ihres Browsers zu deaktivieren. Gespeicherte Cookies können in den Systemeinstellungen des Browsers gelöscht werden. Der Ausschluss von Cookies kann zu Funktionseinschränkungen dieses Onlineangebotes führen.

    Ein genereller Widerspruch gegen den Einsatz der zu Zwecken des Onlinemarketing eingesetzten Cookies kann bei einer Vielzahl der Dienste, vor allem im Fall des Trackings, über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/ erklärt werden. Des Weiteren kann die Speicherung von Cookies mittels deren Abschaltung in den Einstellungen des Browsers erreicht werden. Bitte beachten Sie, dass dann gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieses Onlineangebotes genutzt werden können.

    Löschung von Daten

    Die von uns verarbeiteten Daten werden nach Maßgabe der Art. 17 und 18 DSGVO gelöscht oder in ihrer Verarbeitung eingeschränkt. Sofern nicht im Rahmen dieser Datenschutzerklärung ausdrücklich angegeben, werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Sofern die Daten nicht gelöscht werden, weil sie für andere und gesetzlich zulässige Zwecke erforderlich sind, wird deren Verarbeitung eingeschränkt. D.h. die Daten werden gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet. Das gilt z.B. für Daten, die aus handels- oder steuerrechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen.

    Nach gesetzlichen Vorgaben in Deutschland, erfolgt die Aufbewahrung insbesondere für 10 Jahre gemäß §§ 147 Abs. 1 AO, 257 Abs. 1 Nr. 1 und 4, Abs. 4 HGB (Bücher, Aufzeichnungen, Lageberichte, Buchungsbelege, Handelsbücher, für Besteuerung relevanter Unterlagen, etc.) und 6 Jahre gemäß § 257 Abs. 1 Nr. 2 und 3, Abs. 4 HGB (Handelsbriefe).

    Nach gesetzlichen Vorgaben in Österreich erfolgt die Aufbewahrung insbesondere für 7 J gemäß § 132 Abs. 1 BAO (Buchhaltungsunterlagen, Belege/Rechnungen, Konten, Belege, Geschäftspapiere, Aufstellung der Einnahmen und Ausgaben, etc.), für 22 Jahre im Zusammenhang mit Grundstücken und für 10 Jahre bei Unterlagen im Zusammenhang mit elektronisch erbrachten Leistungen, Telekommunikations-, Rundfunk- und Fernsehleistungen, die an Nichtunternehmer in EU-Mitgliedstaaten erbracht werden und für die der Mini-One-Stop-Shop (MOSS) in Anspruch genommen wird.

    Hosting

    Die von uns in Anspruch genommenen Hosting-Leistungen dienen der Zurverfügungstellung der folgenden Leistungen: Infrastruktur- und Plattformdienstleistungen, Rechenkapazität, Speicherplatz und Datenbankdienste, Sicherheitsleistungen sowie technische Wartungsleistungen, die wir zum Zwecke des Betriebs dieses Onlineangebotes einsetzen.

    Hierbei verarbeiten wir, bzw. unser Hostinganbieter Bestandsdaten, Kontaktdaten, Inhaltsdaten, Vertragsdaten, Nutzungsdaten, Meta- und Kommunikationsdaten von Kunden, Interessenten und Besuchern dieses Onlineangebotes auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an einer effizienten und sicheren Zurverfügungstellung dieses Onlineangebotes gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO i.V.m. Art. 28 DSGVO (Abschluss Auftragsverarbeitungsvertrag).

    Erhebung von Zugriffsdaten und Logfiles

    Wir, bzw. unser Hostinganbieter, erhebt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO Daten über jeden Zugriff auf den Server, auf dem sich dieser Dienst befindet (sogenannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

    Logfile-Informationen werden aus Sicherheitsgründen (z.B. zur Aufklärung von Missbrauchs- oder Betrugshandlungen) für die Dauer von maximal 7 Tagen gespeichert und danach gelöscht. Daten, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind bis zur endgültigen Klärung des jeweiligen Vorfalls von der Löschung ausgenommen.

    Administration, Finanzbuchhaltung, Büroorganisation, Kontaktverwaltung

    Wir verarbeiten Daten im Rahmen von Verwaltungsaufgaben sowie Organisation unseres Betriebs, Finanzbuchhaltung und Befolgung der gesetzlichen Pflichten, wie z.B. der Archivierung. Hierbei verarbeiten wir dieselben Daten, die wir im Rahmen der Erbringung unserer vertraglichen Leistungen verarbeiten. Die Verarbeitungsgrundlagen sind Art. 6 Abs. 1 lit. c. DSGVO, Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO. Von der Verarbeitung sind Kunden, Interessenten, Geschäftspartner und Websitebesucher betroffen. Der Zweck und unser Interesse an der Verarbeitung liegt in der Administration, Finanzbuchhaltung, Büroorganisation, Archivierung von Daten, also Aufgaben die der Aufrechterhaltung unserer Geschäftstätigkeiten, Wahrnehmung unserer Aufgaben und Erbringung unserer Leistungen dienen. Die Löschung der Daten im Hinblick auf vertragliche Leistungen und die vertragliche Kommunikation entspricht den, bei diesen Verarbeitungstätigkeiten genannten Angaben.

    Wir offenbaren oder übermitteln hierbei Daten an die Finanzverwaltung, Berater, wie z.B., Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer sowie weitere Gebührenstellen und Zahlungsdienstleister.

    Ferner speichern wir auf Grundlage unserer betriebswirtschaftlichen Interessen Angaben zu Lieferanten, Veranstaltern und sonstigen Geschäftspartnern, z.B. zwecks späterer Kontaktaufnahme. Diese mehrheitlich unternehmensbezogenen Daten, speichern wir grundsätzlich dauerhaft.

    Amazon-Partnerprogramm

    Wir sind auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse am wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann (sog. Affiliate-System). Amazon setzt Cookies ein, um die Herkunft der Bestellungen nachvollziehen zu können. Unter anderem kann Amazon erkennen, dass Sie den Partnerlink auf dieser Website geklickt und anschließend ein Produkt bei Amazon erworben haben.

    Weitere Informationen zur Datennutzung durch Amazon und Widerspruchsmöglichkeiten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung des Unternehmens: http://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html/ref=footer_privacy?ie=UTF8&nodeId=3312401.

    Registrierfunktion

    Nutzer können optional ein Nutzerkonto anlegen. Im Rahmen der Registrierung werden die erforderlichen Pflichtangaben den Nutzern mitgeteilt. Die im Rahmen der Registrierung eingegebenen Daten werden für die Zwecke der Nutzung des Angebotes verwendet. Die Nutzer können über angebots- oder registrierungsrelevante Informationen, wie Änderungen des Angebotsumfangs oder technische Umstände per E-Mail informiert werden. Wenn Nutzer ihr Nutzerkonto gekündigt haben, werden deren Daten im Hinblick auf das Nutzerkonto gelöscht, vorbehaltlich deren Aufbewahrung ist aus handels- oder steuerrechtlichen Gründen entspr. Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO notwendig. Es obliegt den Nutzern, ihre Daten bei erfolgter Kündigung vor dem Vertragsende zu sichern. Wir sind berechtigt, sämtliche während der Vertragsdauer gespeicherten Daten des Nutzers unwiederbringlich zu löschen.


    Im Rahmen der Inanspruchnahme unserer Registrierungs- und Anmeldefunktionen sowie der Nutzung der Nutzerkontos, speichern wird die IP-Adresse und den Zeitpunkt der jeweiligen Nutzerhandlung. Die Speicherung erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen, als auch der Nutzer an Schutz vor Missbrauch und sonstiger unbefugter Nutzung. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt grundsätzlich nicht, außer sie ist zur Verfolgung unserer Ansprüche erforderlich oder es besteht hierzu besteht eine gesetzliche Verpflichtung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO. Die IP-Adressen werden spätestens nach 7 Tagen anonymisiert oder gelöscht.

    Kontaktaufnahme

    Bei der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular, E-Mail, Telefon oder via sozialer Medien) werden die Angaben des Nutzers zur Bearbeitung der Kontaktanfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO verarbeitet. Die Angaben der Nutzer können in einem Customer-Relationship-Management System ("CRM System") oder vergleichbarer Anfragenorganisation gespeichert werden.

    Wir löschen die Anfragen, sofern diese nicht mehr erforderlich sind. Wir überprüfen die Erforderlichkeit alle zwei Jahre; Ferner gelten die gesetzlichen Archivierungspflichten.

    Kommentare und Beiträge

    Wenn Nutzer Kommentare oder sonstige Beiträge hinterlassen, können ihre IP-Adressen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO für 7 Tage gespeichert werden. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda, etc.). In diesem Fall können wir selbst für den Kommentar oder Beitrag belangt werden und sind daher an der Identität des Verfassers interessiert.

    Des Weiteren behalten wir uns vor, auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO, die Angaben der Nutzer zwecks Spamerkennung zu verarbeiten.

    Die im Rahmen der Kommentare und Beiträge angegebenen Daten, werden von uns bis zum Widerspruch der Nutzer dauerhaft gespeichert.

    Kommentarabonnements

    Die Nachfolgekommentare können durch Nutzer mit deren Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO abonniert werden. Die Nutzer erhalten eine Bestätigungsemail, um zu überprüfen, ob sie der Inhaber der eingegebenen Emailadresse sind. Nutzer können laufende Kommentarabonnements jederzeit abbestellen. Die Bestätigungsemail wird Hinweise zu den Widerrufsmöglichkeiten enthalten. Für die Zwecke des Nachweises der Einwilligung der Nutzer, speichern wir den Anmeldezeotpunkt nebst der IP-Adresse der Nutzer und löschen diese Informationen, wenn Nutzer sich von dem Abonnement abmelden.

    Sie können den Empfang unseres ABonnemenets jederzeit kündigen, d.h. Ihre Einwilligungen widerrufen. Wir können die ausgetragenen E-Mailadressen bis zu drei Jahren auf Grundlage unserer berechtigten Interessen speichern bevor wir sie löschen, um eine ehemals gegebene Einwilligung nachweisen zu können. Die Verarbeitung dieser Daten wird auf den Zweck einer möglichen Abwehr von Ansprüchen beschränkt. Ein individueller Löschungsantrag ist jederzeit möglich, sofern zugleich das ehemalige Bestehen einer Einwilligung bestätigt wird.

    Akismet Anti-Spam-Prüfung

    Unser Onlineangebot nutzt den Dienst „Akismet“, der von der Automattic Inc., 60 29th Street #343, San Francisco, CA 94110, USA, angeboten wird. Die Nutzung erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Mit Hilfe dieses Dienstes werden Kommentare echter Menschen von Spam-Kommentaren unterschieden. Dazu werden alle Kommentarangaben an einen Server in den USA verschickt, wo sie analysiert und für Vergleichszwecke vier Tage lang gespeichert werden. Ist ein Kommentar als Spam eingestuft worden, werden die Daten über diese Zeit hinaus gespeichert. Zu diesen Angaben gehören der eingegebene Name, die Emailadresse, die IP-Adresse, der Kommentarinhalt, der Referrer, Angaben zum verwendeten Browser sowie dem Computersystem und die Zeit des Eintrags.

    Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Akismet finden sich in den Datenschutzhinweisen von Automattic: https://automattic.com/privacy/.

    Nutzer können gerne Pseudonyme nutzen, oder auf die Eingabe des Namens oder der Emailadresse verzichten. Sie können die Übertragung der Daten komplett verhindern, indem Sie unser Kommentarsystem nicht nutzen. Das wäre schade, aber leider sehen wir sonst keine Alternativen, die ebenso effektiv arbeiten.

    Jetpack (WordPress Stats)

    Wir nutzen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) das Plugin Jetpack (hier die Unterfunktion „Wordpress Stats“), welches ein Tool zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe einbindet und von Automattic Inc., 60 29th Street #343, San Francisco, CA 94110, USA. Jetpack verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.

    Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Onlineangebotes werden auf einem Server in den USA gespeichert. Dabei können aus den verarbeiteten Daten Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden, wobei diese nur zu Analyse- und nicht zu Werbezwecken eingesetzt werden. Weitere Informationen erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen von Automattic: https://automattic.com/privacy/ und Hinweisen zu Jetpack-Cookies: https://jetpack.com/support/cookies/.

    Google Analytics

    Wir setzen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC („Google“) ein. Google verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Benutzung des Onlineangebotes durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

    Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active).

    Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um die Nutzung unseres Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Onlineangebotes zusammenzustellen und um weitere, mit der Nutzung dieses Onlineangebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen, uns gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden.

    Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

    Die von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern; die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter folgendem Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

    Weitere Informationen zur Datennutzung durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten, erfahren Sie in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/technologies/ads) sowie in den Einstellungen für die Darstellung von Werbeeinblendungen durch Google (https://adssettings.google.com/authenticated).

    Die personenbezogenen Daten der Nutzer werden nach 14 Monaten gelöscht oder anonymisert.

    Google-Re/Marketing-Services

    Wir nutzen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) die Marketing- und Remarketing-Dienste (kurz „Google-Marketing-Services”) der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, („Google“).

    Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active).

    Die Google-Marketing-Services erlauben uns Werbeanzeigen für und auf unserer Website gezielter anzuzeigen, um Nutzern nur Anzeigen zu präsentieren, die potentiell deren Interessen entsprechen. Falls einem Nutzer z.B. Anzeigen für Produkte angezeigt werden, für die er sich auf anderen Webseiten interessiert hat, spricht man hierbei vom „Remarketing“. Zu diesen Zwecken wird bei Aufruf unserer und anderer Webseiten, auf denen Google-Marketing-Services aktiv sind, unmittelbar durch Google ein Code von Google ausgeführt und es werden sog. (Re)marketing-Tags (unsichtbare Grafiken oder Code, auch als "Web Beacons" bezeichnet) in die Webseite eingebunden. Mit deren Hilfe wird auf dem Gerät der Nutzer ein individuelles Cookie, d.h. eine kleine Datei abgespeichert (statt Cookies können auch vergleichbare Technologien verwendet werden). Die Cookies können von verschiedenen Domains gesetzt werden, unter anderem von google.com, doubleclick.net, invitemedia.com, admeld.com, googlesyndication.com oder googleadservices.com. In dieser Datei wird vermerkt, welche Webseiten der Nutzer aufgesucht, für welche Inhalte er sich interessiert und welche Angebote er geklickt hat, ferner technische Informationen zum Browser und Betriebssystem, verweisende Webseiten, Besuchszeit sowie weitere Angaben zur Nutzung des Onlineangebotes. Es wird ebenfalls die IP-Adresse der Nutzer erfasst, wobei wir im Rahmen von Google-Analytics mitteilen, dass die IP-Adresse innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt und nur in Ausnahmefällen ganz an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt wird. Die IP-Adresse wird nicht mit Daten des Nutzers innerhalb von anderen Angeboten von Google zusammengeführt. Die vorstehend genannten Informationen können seitens Google auch mit solchen Informationen aus anderen Quellen verbunden werden. Wenn der Nutzer anschließend andere Webseiten besucht, können ihm entsprechend seiner Interessen die auf ihn abgestimmten Anzeigen angezeigt werden.

    Die Daten der Nutzer werden im Rahmen der Google-Marketing-Services pseudonym verarbeitet. D.h. Google speichert und verarbeitet z.B. nicht den Namen oder E-Mailadresse der Nutzer, sondern verarbeitet die relevanten Daten Cookie-bezogen innerhalb pseudonymer Nutzer-Profile. D.h. aus der Sicht von Google werden die Anzeigen nicht für eine konkret identifizierte Person verwaltet und angezeigt, sondern für den Cookie-Inhaber, unabhängig davon wer dieser Cookie-Inhaber ist. Dies gilt nicht, wenn ein Nutzer Google ausdrücklich erlaubt hat, die Daten ohne diese Pseudonymisierung zu verarbeiten. Die von Google-Marketing-Services über die Nutzer gesammelten Informationen werden an Google übermittelt und auf Googles Servern in den USA gespeichert.

    Zu den von uns eingesetzten Google-Marketing-Services gehört u.a. das Online-Werbeprogramm „Google AdWords“. Im Fall von Google AdWords, erhält jeder AdWords-Kunde ein anderes „Conversion-Cookie“. Cookies können somit nicht über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mit Hilfe des Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die AdWords-Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.

    Wir können auf Grundlage des Google-Marketing-Services „AdSense“ Werbeanzeigen Dritter einbinden. AdSense verwendet Cookies, mit denen Google und seinen Partner-Websites, die Schaltung von Anzeigen auf Basis der Besuche von Nutzern auf dieser Website bzw. anderen Websites im Internet ermöglicht wird.

    Ferner können wir den "Google Tag Manager" einsetzen, um die Google Analyse- und Marketing-Dienste in unsere Website einzubinden und zu verwalten.

    Weitere Informationen zur Datennutzung zu Marketingzwecken durch Google, erfahren Sie auf der Übersichtsseite: https://www.google.com/policies/technologies/ads, die Datenschutzerklärung von Google ist unter https://www.google.com/policies/privacy abrufbar.

    Wenn Sie der interessensbezogenen Werbung durch Google-Marketing-Services widersprechen möchten, können Sie die von Google gestellten Einstellungs- und Opt-Out-Möglichkeiten nutzen: http://www.google.com/ads/preferences.

    Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

    Wir setzen innerhalb unseres Onlineangebotes auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Inhalts- oder Serviceangebote von Drittanbietern ein, um deren Inhalte und Services, wie z.B. Videos oder Schriftarten einzubinden (nachfolgend einheitlich bezeichnet als “Inhalte”).

    Dies setzt immer voraus, dass die Drittanbieter dieser Inhalte, die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen, da sie ohne die IP-Adresse die Inhalte nicht an deren Browser senden könnten. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Drittanbieter können ferner so genannte Pixel-Tags (unsichtbare Grafiken, auch als "Web Beacons" bezeichnet) für statistische oder Marketingzwecke verwenden. Durch die "Pixel-Tags" können Informationen, wie der Besucherverkehr auf den Seiten dieser Website ausgewertet werden. Die pseudonymen Informationen können ferner in Cookies auf dem Gerät der Nutzer gespeichert werden und unter anderem technische Informationen zum Browser und Betriebssystem, verweisende Webseiten, Besuchszeit sowie weitere Angaben zur Nutzung unseres Onlineangebotes enthalten, als auch mit solchen Informationen aus anderen Quellen verbunden werden.

    Youtube

    Wir binden die Videos der Plattform “YouTube” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

    Google Maps

    Wir binden die Landkarten des Dienstes “Google Maps” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Zu den verarbeiteten Daten können insbesondere IP-Adressen und Standortdaten der Nutzer gehören, die jedoch nicht ohne deren Einwilligung (im Regelfall im Rahmen der Einstellungen ihrer Mobilgeräte vollzogen), erhoben werden. Die Daten können in den USA verarbeitet werden. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

    Verwendung von Facebook Social Plugins

    Wir nutzen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland betrieben wird ("Facebook"). Die Plugins können Interaktionselemente oder Inhalte (z.B. Videos, Grafiken oder Textbeiträge) darstellen und sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel, den Begriffen "Like", "Gefällt mir" oder einem „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

    Facebook ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active).

    Wenn ein Nutzer eine Funktion dieses Onlineangebotes aufruft, die ein solches Plugin enthält, baut sein Gerät eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an das Gerät des Nutzers übermittelt und von diesem in das Onlineangebot eingebunden. Dabei können aus den verarbeiteten Daten Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer daher entsprechend unserem Kenntnisstand.

    Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass ein Nutzer die entsprechende Seite des Onlineangebotes aufgerufen hat. Ist der Nutzer bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch seinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Nutzer mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Gerät direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls ein Nutzer kein Mitglied von Facebook ist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook seine IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Laut Facebook wird in Deutschland nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert.

    Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer, können diese den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen: https://www.facebook.com/about/privacy/.

    Wenn ein Nutzer Facebookmitglied ist und nicht möchte, dass Facebook über dieses Onlineangebot Daten über ihn sammelt und mit seinen bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, muss er sich vor der Nutzung unseres Onlineangebotes bei Facebook ausloggen und seine Cookies löschen. Weitere Einstellungen und Widersprüche zur Nutzung von Daten für Werbezwecke, sind innerhalb der Facebook-Profileinstellungen möglich: https://www.facebook.com/settings?tab=ads  oder über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/  oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/. Die Einstellungen erfolgen plattformunabhängig, d.h. sie werden für alle Geräte, wie Desktopcomputer oder mobile Geräte übernommen.

    Twitter

    Innerhalb unseres Onlineangebotes können Funktionen und Inhalte des Dienstes Twitter, angeboten durch die Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA, eingebunden werden. Hierzu können z.B. Inhalte wie Bilder, Videos oder Texte und Schaltflächen gehören, mit denen Nutzer Ihr Gefallen betreffend die Inhalte kundtun, den Verfassern der Inhalte oder unsere Beiträge abonnieren können. Sofern die Nutzer Mitglieder der Plattform Twitter sind, kann Twitter den Aufruf der o.g. Inhalte und Funktionen den dortigen Profilen der Nutzer zuordnen. Twitter ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TORzAAO&status=Active). Datenschutzerklärung: https://twitter.com/de/privacy, Opt-Out: https://twitter.com/personalization.

    Erstellt mit Datenschutz-Generator.de von RA Dr. Thomas Schwenke
  • Software



    250x250-muma-free-en ap10s_250x250 Audio_Studio14_en_250x250 Music_Maker_us_250_250 Photo_Graphic_Designer_us_250_250 sfp_250x250 sound_forge_250x250_us sound-forge-de-250x250 spx_int_250x250 vp18_250x250 vpx_de_250x250 vpx_int_250x250

    WavePad

    Audio-Editor

    WavePad - Audio-Editor kostenlos

    Musik-, Sprach- und andere Audio-
    aufnahmen erstellen und bearbeiten.

    Herunterladen

    Switch

    Audio-Converter

    Switch - Audio-Converter kostenlos

    Audiodateien in viele verschiedene
    Formate umwandeln und codieren.

    Herunterladen

    Audio bearbeiten

    Audio-, Musik-, Sprach- oder Sounddateien mit dem WavePad Audio-Editor aufnehmen, bearbeiten und Effekte hinzufügen.
     

    Mehrspurig mixen

    Mit MixPad eine unbegrenzte Anzahl an Musik-, Gesangs- oder Audiospuren mixen. Musikstudio-Software für professionelle Audioproduktionen.

    Audio umwandeln

    In Windows oder Mac OS X Musik umwandeln und codieren, von oder in mehr als 40 Formate.
     

    Audio aufnehmen

    RecordPad ist ideal für digitale Präsentationen, die Erstellung von Hörbüchern oder um einfach Nachrichten aufzunehmen.
     

    Musik mixen

    Mit Zulu sind Sie der DJ. Mixen Sie Musik und andere Audio- aufnahmen live. Musik ziehen und ablegen, anstehende Titel vorab anhören und mehr.

    Audiostream-Aufnahme

    Nehmen Sie mit SoundTap fast jeden Ton auf, der über Ihren Computer abgespielt werden kann.
     

    Stimme verändern

    Verändern Sie mit Voxal Ihre Stimme in Echtzeit, um die Anwendungen zu verbessern, die ein Mikrofon verwenden.

    CDs brennen

    Audio- oder MP3-CDs in Windows oder Mac OS X erstellen und brennen. Express Burn ist das schnellste verfügbare CD- / DVD-Schreibprogramm.

    Tongenerator

    Generieren Sie Sinuskurven, Tonfrequenzen, weißes Rauschen, Audiotesttöne, Zeitablenkungen oder andere Wellenformen.

    Notensätze bearbeiten

    Mit Crescendo Musikkompositionen mittels einer Reihe an Notensatzsymbolen, Taktangaben und Vorzeichen erstellen, speichern und ausdrucken.

    Audio-CDs rippen

    Express Rip extrahiert digitale Audiotitel direkt von Audio- CDs in WAV- und MP3-Audiodateien auf Ihre Festplatte.
     

    Schallplatten digitalisieren

    Nutzen Sie Golden Records, um Ihre Schallplatten und Kassetten leicht in CDs oder MP3s umzuwandeln.
     

    Audio verbessern

    Mit DeskFX in Echtzeit an über Lautsprecher oder Kopfhörer abgespielte Musik Audioeffekte anwenden.
     

    Musik schneiden

    WavePad ist ein Musik-Schneide-Programm, mit dem Sie Musikdateien erstellen, bearbeiten & Effekte anwenden können.
     




  • News

    Unsere Player zum rein hören!

    Sendemarathon
    Bald ist es soweit,
    Anzeige
    Für unsere Gäste ist unser Chat wieder ohne Einschränkungen geöffnet




    HalloliebeLeute,
    WirsuchendringendVerstärkungfürunserSendeteam.
    GernauchältereoderarbeitslosediezuHausesindundauchTagsüber
    MusikundUnterhaltungbringenkönnen.
    WenndaswasfürDichseinsollte,schickunsDocheineBewerbungodermeldeDichbeieinemModeratorbzwAdmin.
    WirfreuenunsschonaufDich!